PBK10 Zusatzqualifikation „Kinder gestalten die Zukunft“ – Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Kinder wollen die Welt begreifen und stoßen auf Fragen zu den alltäglichen Themen wie Ernährung, Mobilität, Energie und Spielzeug. Sie wollen wissen, welche Auswirkungen unser Konsum auf die Natur, die Umwelt und die Menschen in anderen Ländern hat. Damit Kinder ihre Zukunft positiv mitgestalten und verantwortungsbewusst handeln können, müssen sie die Chance erhalten, Werte zu entwickeln und an Entscheidungen teilzuhaben. Diese Zusatzqualifikation unterstützt Sie dabei, in Ihrer Kindertageseinrichtung partizipativ und werteorientiert eine nachhaltige Entwicklung anzuregen sowie soziale Gerechtigkeit erlebbar zu machen. 
Weitere Informationen und das ausführliche Konzept erhalten Sie von Eva Karbaumer (eva.karbaumer@muenchen.de).

Hinweise: Diese Zusatzqualifikation umfasst 12 Tage an folgenden Terminen: 
Do 20.05.2021 – Fr 21.05.2021  
Mi 14.07.2021 – Do 15.07.2021 
Di 26.10.2021 – Mi 27.10.2021 
Mi 26.01.2022 – Do 27.01.2022 
Mi 06.04.2022 – Do 07.04.2022 
Mi 22.06.2022 – Do 23.06.2022 
Eine Übersicht über alle Module und Inhalte finden Sie unten unter „weitere Links“.


Bildungseinrichtung: Hort, Tagesheim, HPT, Krippe und Kindergarten

Personenkreis: pädagogische Mitarbeiter_innen in Kindertageseinrichtungen

Altersstufe: Elementar (0-3 Jahre), Elementar (3-6 Jahre), Primar (6 -12 Jahre)


Eigenbetrag Externe: 500,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 20

Dauer: 2 Tage

Sachbearbeitung: Herr Nikolai Flieger

Tel.: (089) 233-24853

Fax.: (089) 23398924853

E-Mail: pizkb.kita.rbs@muenchen.de


Weitere Links:

Übersicht Inhalte und Termine als pdf


Gerne terminieren wir bei ausreichend Interesse einen nächsten Veranstaltungstermin. Bitte bekunden Sie daher Ihr Teilnahmeinteresse an die zuständige Sachbearbeitung.