WGK116 Ein Balance-Akt – besonders in Zeiten von Corona: Arbeits- und Privatleben in Einklang bringen (Online-Veranstaltung)

Corona hat unseren Alltag verändert. Es verlangt große Flexibilität von uns – beruflich wie privat. Wir müssen mit noch mehr Verunsicherung und neuen Anforderungen zurechtkommen. Neben unserer Berufstätigkeit haben wir auch Verantwortung für unsere Partner*innen, Kinder, Eltern und andere. Es ist Zeit, zwei Tage innezuhalten und unsere Lebenssituation zu betrachten. – Wie geht es uns in diesen unsicheren Zeiten? – Sind Arbeit, Familie, Gesundheit und Freizeit in Balance? – Welche Werte und Visionen sind uns wichtig? Gemeinsam und einzeln wollen wir reflektieren, wie wir uns unseren Vorstellungen eines guten Lebens in diesen schwierigen Zeiten nähern. Praktische Übungen, auch in der Natur, lockern die Tage auf. Zur Klärung persönlicher Fragen kann eine Einzelcoaching- Stunde vereinbart werden.

Bildungseinrichtung: Hort, Tagesheim, HPT, Krippe und Kindergarten

Personenkreis: Heil- und Sozialpädagog_innen, pädagogische Mitarbeiter_innen in Kindertageseinrichtungen


Eigenbetrag Externe: 80,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 12

Dauer: 2 Tage

Sachbearbeitung: Frau Feride Sayilir

Tel.: (089) 233-23125

Fax.: (089) 233-23999

E-Mail: pizkb.kita.rbs@muenchen.de


Gerne terminieren wir bei ausreichend Interesse einen nächsten Veranstaltungstermin. Bitte bekunden Sie daher Ihr Teilnahmeinteresse an die zuständige Sachbearbeitung.