DRB001 Fortbildungstag für evangelische Religionslehrkräfte an Beruflichen Schulen

Globales Handeln fordert globales Denken und damit auch globales Lernen. Globales Lernen bedeutet dabei Bildungsarbeit, die den Blick und das Verständnis der Menschen für die Realitäten der Welt schärft und sie zum Einsatz für eine gerechtere, ausgewogenere Welt mit Menschenrechten für alle aufrüttelt. Nachhaltigkeit spielt hier eine besondere Rolle. Den Teilnehmenden wird in Unterrichtssituationen und Übungen dieses Denken näher gebracht. Die Inhalte können von den teilnehmenden Lehrkräften einfach im Unterricht umgesetzt werden. Die Einladung für diese Veranstaltung erfolgt über die zentrale Fachberatung bzw. den Geschäftsbereich Berufliche Schulen des Referates für Bildung und Sport.

Bildungseinrichtung: Berufliche Schulen

Personenkreis: Lehrkräfte

Altersstufe: Sekundar (ab 10 Jahre)


Eigenbetrag Externe: 80,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 30

Dauer: 1 Tag

Sachbearbeitung: Frau Gabriele Worm

Tel.: (089) 233-28196

Fax.: (089) 233-28154

E-Mail: pizkb.b.rbs@muenchen.de


Veranstaltungstermine


DRB001 – Fortbildungstag für evangelische Religionslehrkräfte an Beruflichen Schulen
08.07.2021, 09:00 bis 16:00 – BS f. Versicherungs und Personalwesen