PII607 Erasmus+ Beratungswoche für EU-Koordinator*innen

Im Rahmen der Erasmus+ Beratungswoche können Lehrkräfte an allgemein- und berufsbildenden Schulen gezielt Fragen zu Ihren laufenden Erasmus+ Projekten stellen. Der Fachbereich Internationale Bildungskooperationen berät zu folgenden Themenkomplexen: – Abschlussbericht -Finanzabwicklung -Prozessmanagement

Hinweise: Während der Beratungswoche werden wir individuelle Termine mit den angemeldeten Lehrkräften je nach Themenkomplex vereinbaren.


Bildungseinrichtung: Berufliche Schulen, Gymnasium, Realschule

Personenkreis: Lehrkräfte


Eigenbetrag Externe: 0,00 €

Eigenbetrag Interne: 0,00 €

Teilnehmende: 30

Dauer: 5 Tage

Sachbearbeitung: Frau Anita Eveline Reinbold

Tel.: (089) 233-32121

Fax.: (089) 233-32130

E-Mail: pizkb.ibk.rbs@muenchen.de


Gerne terminieren wir bei ausreichend Interesse einen nächsten Veranstaltungstermin. Bitte bekunden Sie daher Ihr Teilnahmeinteresse an die zuständige Sachbearbeitung.